Pflege der Stele

26.11.2012

Rathaus SchönebergSehr geehrte Herr Zöpel-Brochwitz *,

vor Kurzem habe ich die Genehmigung des Tiefbauamtes Tempelhof-Schöneberg erhalten. Der Grund meines Besuches heute bei Ihnen war, Sie über den Stand der Dinge zu informieren sowie eine Antwort von Ihnen oder den dafür Zuständigen auf die Frage zu bekommen, wer die Unterhaltung und Pflege des Informationsdenkmals nach der Aufstellung  übernehmen wird. Wie Sie bestimmt wissen, wird die Stele auf öffentlichem Terrain aufgestellt. Die Sammlung von Spenden geht weiter. Vor einer Woche wurde die Marke von 2000 € überschritten.

Mit freundlichen Grüßen
G. Ortega Coto

* Herr Zöpel-Brochwitz ist Referent der Bezirksbürgermeisterin (Tempelhof-Schöneberg)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.