Danke!

24.03.2012

 

Ich bin überrascht worden!
Ich habe 20 € von einer guten Freundin von mir erhalten. Sie unterstützt gerne “Eine Stele für Einstein”.
Vielen Dank, auch für Deine Freundschaft, meine liebe A.
Besitos.

 

Löcknitz-Grundschule

Treffen um 9 Uhr in der Löcknitz-Grundschule.
Frau Niclasen war von dem Projekt angetan und unterstützt es. Kinder der 6. Klasse, die interessiert an Albert Einstein sind, sollen an das Projekt herangeführt werden. Ich sollte mir eine Aktion ausdenken, die ich dann mit ca. sechs Kindern umsetzen werde. Frau Niclasen wünscht sich eine Zusammenarbeit zwischen der Schule und dem Projekt „Eine Stele für Einstein“. Neue Ideen sind entstanden.

Postkarte

Die neuen Postkarten sind schon da. Jetzt werden sie verteilt. Eine Postkarte ist für 1€ zu haben und dient zur finanziellen Unterstützung des Projekts.
Die ersten 100 Postkarten gingen weg wie warme Semmeln.
     

Kontakte

13.03.12
Habe E-Mails an Tagespiegel, Berliner Zeitung, Jüdische Allgemeine und taz gesendet, denn es wäre sehr positiv  für das Projekt, wenn sie darüber schreiben würden.

Kontakt mit Frau Staatssekretärin Dunger-Löper (Bürgerschaftliches Engagement -Senatskanzlei) aufgenommen. Es wurde mir gesagt, dass ich in den nächsten Tagen eine Antwort, eventuell eine Befürwortung für das Projekt bekommen werde.